Diesen Artikel als PDF herunterladen

Fast 40 Jahre Erfahrung in der Lüftungstechnik!

BauInfoCenter Lüftungstechnik entwickelt und produziert seit bald 40 Jahren innovative Lüftergeräte für die Wohnungslüftung mit Wärmerückgewinnung. Die Vorteile dieser Technik wurden bereits frühzeitig erkannt und genutzt. Daher gilt BauInfoCenter als Vorreiter dieser modernen Lüftungstechnik.
In den heute hoch wärmegedämmten und luftdichten Häusern muss regelmäßig gelüftet werden, um die Wohnräume mit Frischluft zu versorgen und Feuchte-/Schimmelschäden zu vermeiden. Wohnmediziner raten, die Raumluft alle zwei Stunden komplett auszutauschen. Damit ist viel Zeitaufwand verbunden und mit der ungefilterten Außenluft bei Fensterlüftung kommen viel Staub, Lärm und Abgase ins Haus. Komfortabler und effizienter ist eine kontrollierte Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung. Diese belüftet automatisch und kontinuierlich das ganze Haus. Nach der Norm DIN 1946 Teil 6 benötigt jedes neugebaute Haus ein Lüftungskonzept. Hier wird festgelegt, welche Art der Lüftung für das Objekt die Richtige ist.
Das Lüftungssystem von BauInfoCenter ist die ideale Lösung dafür. Für jeden Fall gibt es das passende Lüftergerät. Als Innovation gilt unser Lüftergerät VentCube Fresh. Es ist hochwärmegedämmt und hat einen 100%-Bypass für den Sommer zur Umgehung des Gegenstromwärmetauschers. Das Gerät hat eine DIBt- sowie eine Passivhaus-Zulassung. Neben einem wassergeführten Nachheizregister bieten wir als Komfortlösung CO2- und Feuchtesensoren an. Sensorgesteuert wird der Luftwechsel dem tatsächlichen Bedarf angepasst. In Kürze gibt es eine zusätzliche Geräteversion: das VentCube Heat. Dieses Gerät wird mit einer Kleinwärmepumpe ausgestattet sein und ersetzt dann die Geräteserien WRG 134 und 334.

Für alle Lüftergeräte gibt es ab dem Baujahr 2007 einen Enthalpie-Wärmetauscher. Im Winter haben viele das Problem der trockenen Raumluft. Der Enthalpie-Wärmetauscher kann durch seine spezielle Membran Wasser aus der feuchten Abluft an die trockene Frischluft übertragen und so diesem Problem entgegenwirken.
Unsere Lüftungsanlage kann darüber hinaus mit einem Sole-Erdwärmetauscher ergänzt werden. Die Ausführung der Soleleitung ist als Ringleitung um das Haus oder als Erdwärmekorb möglich. Die Leitungslänge beträgt in der Regel ca. 100m.
Für Sie oder Ihre Kunden erstellen wir kostenlos ein Angebot. Die Ausführungspläne erhalten Sie bei Auftragserteilung als farbige CAD-Pläne (Grundrisse und Isometrie) sowie alle notwendigen Berechnungen nach DIN.
Noch ein Hinweis zum Schluss: durch die Corona-Pandemie wurde immer wieder in den Medien auf das regelmäßige Lüften hingewiesen. Eine Lüftungsanlage stellt dies sicher. Unsere Lüftungsanlagen arbeiten nur mit Frischluft (nie mit Umluft). Daher werden die an Aerosole gebundenen Viren abgelüftet und ausschließlich frische, gefilterte Luft kommt ins Haus.

Alle Bilder: BauInfoCenter Lüftungstechnik

BauInfoCenter Lüftungstechnik

Hans-Schwörer-Straße 8
72531 Hohenstein
Tel.: +49 7387 16-381
Fax: +49 7387 16 500-381
E-Mail: info(AT)bauinfocenter.de