Jetzt aktuelle News entdecken!

Flexcavo erfolgreich in Rosenheim gestartet

Flexcavo, ein junges Unternehmen mit Fokus auf Technologie und Maschinen in der Bauindustrie, ist erfolgreich in Rosenheim gestartet

Im August 2020 öffnete Flexcavo zum ersten Mal die Türen fürihre Kunden am Standort Rosenheim. Das Unternehmen ist daraufspezialisiert, Baumaschinen zu vermieten und digitale Lösungen für dieintelligenten Baustellen der Zukunft zu entwickeln. "Wir wissen aus eigenerErfahrung, wie viel Zeit, Geld und Nerven es kostet Baumaschinen aufBaustellen zu planen, mieten und zu transportieren. Deshalb haben wir beiFlexcavo den Mietprozess neu gedacht und kundenorientiert gestaltet", sagtder gebürtige Rosenheimer und Flexcavo-Mitbegründer Benedict Aicher.Damit Kunden schneller und einfacher Baumaschinen mieten können, habendie Gründer ihren Mietprozess digitalisiert, um so Verfügbarkeiten undPreise in Echtzeit anzeigen zu können.

“Unsere Erfahrung im Bereich der Digitalisierung hat uns deutlich gemacht,wie viele Prozesse und Tätigkeiten man durch…

Weiterlesen
  • 0

Lacobel und Matelac: Designgläser in neuen Farben

Die glänzenden und matten Designglas-Serien Lacobel und Matelac von AGC Glass Europe sind jetzt in neuen Farben erschienen. Die Farben entwickelte das Unternehmen im Rahmen der „AGC Deco Academy“ in Zusammenarbeit mit ausgewählten Designern. Das Ergebnis ist eine Palette modischer Farben, die in glänzender und matter Ausführung und in vier exklusiven Lifestyle-Themen für mehr gestalterische Freiheit im Interieur sorgen sollen.

Mit dem Ziel, ein breiteres Farbspektrum abzudecken und vielfältigeren Bedürfnissen gerecht zu werden, erweiterte AGC jetzt die glänzende Serie Lacobel um neun sowie das matt ausgeführte Gegenstück Matelac um fünf Farben. Damit ist Lacobel fortan in 24 Farben, Matelac in 15 Farben erhältlich. Zehn der Farbtöne sind in beiden Varianten verfügbar, sodass hochglänzende und matte Flächen attraktiv kombiniert werden können.

Farben in vier Lifestyle-Themen

Um die Farben ästhetisch zu gliedern, teilt sie das Unternehmen in vier Lifestyle…

Weiterlesen
  • 0

Der Kampf gegen die unsichtbare Gefahr

Wie eine innovative Technologie die Raumluft reinigt In In Mitteleuropa halten sich Menschen heute durchschnittlich 90 Prozent ihrer Zeit in Innenräumen auf – sei es in den eigenen vier Wänden, Büros oder Schulen. Nur wenige unter ihnen achten jedoch auf die Qualität der Raumluft. Dabei schlagen Mediziner längst Alarm, schließlich gelangen bei jedem Atemzug unzählige, kleinste Partikel in den Körper und beeinflussen die Gesundheit eines jeden nachweislich. Die gute Nachricht: Die Rettung im Kampf gegen die unsichtbare Gefahr liegt in der Luft – mit dem neu erforschten System von ACTIVE COATING werden Viren und Bakterien sowie Ultrafeinstaub und Allergene endlich effektiv besiegt. Die Innovation: So machen sich Viren und Bakterien aus dem Staub In jeder Raumluft befinden sich Teilchen, die für das menschliche Auge nicht wahrnehmbar sind. Besonders Viren und Bakterien können dabei unerkannt den menschlichen Körper erreichen und die Gesundheit gefährden. Die effektive Waffe gegen …
Weiterlesen
  • 0

Starker Partner im Objektbau

Fensterbauer German Windows unterstützt mit Expertise und professioneller Abwicklung Hilfe vom Profi: Der Münsterländer Fensterhersteller German Windows (Südlohn-Oeding) positioniert sich auch im Objektbau als starker Partner. So zum Beispiel bei einem Mehrgenerationen-Wohnprojekt in Bocholt (Kreis Borken, NRW): Auf dem Gelände am „Ostwall“ entstehen derzeit insgesamt 86 Mietwohnungen sowie Gewerbeeinheiten auf einer Fläche von rund 6.500 Quadratmetern. Nach einem Baustopp im Jahr 2020 entschied sich der Bauträger hier für eine neue Einzelvergabe der Gewerke – und fand mit German Windows einen kompetenten Problemlöser. Geschwungene Fassaden, moderne Grundrisse, ein durchdachtes Konzept: Die „Ostwall Terrassen“ in Bocholt sind ein Paradebeispiel für zeitgemäßes Wohnen. Künftig sollen hier 86 Mietwohnungen zwischen 51 und 143 Quadratmetern Größe entstehen, ergänzt durch drei Gewerbeeinheiten sowie einen Supermarkt. Besonders ist auch das Konzept des sogenannten Lobby-Wohnens: Ch…
Weiterlesen
  • 0

Falsches Lüften – feuchte Keller

Die Tücken der Sommerkondensation

Endlich Sommertemperaturen! Für viele Hausbesitzer ist dies die richtige Zeit, um muffige Keller wieder zu lüften. Doch aufgepasst: Wer im Sommer tagsüber Kellerfenster und -türen öffnet, holt sich die warme und feuchte Außenluft ins Haus, die auf den kalten Kellerwänden kondensiert. Schimmelpilzbefall ist damit vorprogrammiert. Um das zu vermeiden, ist das richtige Timing für die sommerliche Kellerlüftung entscheidend.

Jeder hat es schon beobachtet. Nimmt man im Sommer eine kalte Flasche aus dem Kühlschrank, bildet sich an der Flasche Tauwasser. Der Grund: Warme Luft kann mehr Feuchtigkeit speichern als kalte. Kühlt die warme Zimmerluft also an der Flasche ab, wird Feuchtigkeit frei und in Form von Wasser auf ihr sichtbar. Das Gleiche passiert in Kellerräumen. Wenn die warme Sommerluft beim Lüften in den Keller strömt, kondensiert die überschüssige Feuchtigkeit an den kühlen Kellerwänden. Es entsteht ein feuchtes Raumklima und Schimm…
Weiterlesen
  • 0

Falsches Lüften – feuchte Keller

Die Tücken der Sommerkondensation Endlich Sommertemperaturen! Für viele Hausbesitzer ist dies die richtige Zeit, um muffige Keller wieder zu lüften. Doch aufgepasst: Wer im Sommer tagsüber Kellerfenster und -türen öffnet, holt sich die warme und feuchte Außenluft ins Haus, die auf den kalten Kellerwänden kondensiert. Schimmelpilzbefall ist damit vorprogrammiert. Um das zu vermeiden, ist das richtige Timing für die sommerliche Kellerlüftung entscheidend. Jeder hat es schon beobachtet. Nimmt man im Sommer eine kalte Flasche aus dem Kühlschrank, bildet sich an der Flasche Tauwasser. Der Grund: Warme Luft kann mehr Feuchtigkeit speichern als kalte. Kühlt die warme Zimmerluft also an der Flasche ab, wird Feuchtigkeit frei und in Form von Wasser auf ihr sichtbar. Das Gleiche passiert in Kellerräumen. Wenn die warme Sommerluft beim Lüften in den Keller strömt, kondensiert die überschüssige Feuchtigkeit an den kühlen Kellerwänden. Es entsteht ein feuchtes Raumklima und Schimmelpilz wä…
Weiterlesen
  • 0

Vorgefertigte Holzraummodule

Vorgefertigte Holzraummodule von Timber Homes Die Produktionsstraße der Timber Homes fertigt Wohnraum am laufenden Band Schöner wohnen mit Holz – seit Mai 2019 werden bei Timber Homes, Holzraummodule für Wohnungen gefertigt.  Das Unternehmen hat sich zum Ziel gesetzt, ökologische Bauweise mit höchstem Wohnstandard zu kombinieren. Vorbild für die Serienproduktion in Dorfen ist die Automobilindustrie. 13 Tonnen wiegt eines der Holzraummodule, das eine Breite von knapp 3,5 Metern, eine Länge von neun Metern und eine Höhe von 3,10 Metern hat. Die fertig möblierten Module werden mit Schwertransporten zur Baustelle/Bestimmungsort gefahren. Im Bild unten zu erkennen ist ein mehrstöckiges Studentenwohnheim mit 123 Einzimmer-Appartements und zwei Gemeinschaftsräumen. „Holz ist ein nachhaltiger Baustoff“, sagt Urs Ickler, Betriebsleiter von „Timber Homes“. Hohe CO2-Emissionen, die bei der Herstellung von Stahl, Beton oder Ziegeln entstehen, treten bei der Holzverarbeitung, wenn …
Weiterlesen
  • 0

Der Maulwurf hat Service-Unterstützung bekommen

Erweitertes Dienstleistungsangebot bei Pelletspeichern Die Mall GmbH hat ihr Dienstleistungsangebot rund um ihre Pelletspeicher aus Stahlbeton erweitert und bietet neben Bemessung, Planung, Einbau und Montage der Speicher jetzt auch die Inbetriebnahme und regelmäßige Wartungen im Rahmen eines Wartungsvertrags an. Die Stahlbetonbehälter von Mall zur Lagerung von Holzpellets außerhalb des Gebäudes gibt es schon seit über 17 Jahren in verschiedenen Größen und Formen mit einem Nutzvolumen von 6,5 bis 60 m3. Damit bietet Mall für alle Heizkesselleistungen lückenlos das passende Speichervolumen an und arbeitet darüber hinaus mit allen gängigen Kesselherstellern zusammen. Nach dem Einbau installieren die Mall-Monteure auch das Entnahmesystem Maulwurf, das die Pellets von oben entnimmt und zum Heizkessel transportiert. Über zwei klar definierte Schnittstellen zur Haustechnik wird der Speicher mit dem Heizkessel verbunden. Die Lagerung im Erdreich garantiert, dass bei der Befüllung des…
Weiterlesen
  • 0

Aktuelles aus der Baubranche

Wir versorgen Sie regelmäßig mit Aktuellem aus der Baubranche zu Änderungen von DIN-Normen, Richtlinien oder Produktvorstellungen sowie Tipps & Tricks für den Baualltag oder den Hausbau. So sind Sie stets aktuell informiert und können sich je nach dem für Sie relevanten Themengebiet z. B. zu den Themen Energieeffizienz, Bad & Sanitär oder auch Tipps & Tricks informieren. Neuigkeiten aus der Baubranche erfahren Sie somit schon vor allen anderen! Stets am Zahn der Zeit wählen wir für Sie aktuelle News aus. Egal ob Architekt, Bauunternehmen oder privater Bauherr – hier findet jeder die für ihn wichtigen und relevanten Informationen, die ihm den Baualltag oder das Projekt Eigenheim erleichtern.

Aktuelles, Neuigkeiten und Nachrichten zu den Themen Bau und Immobilien müssen Sie somit nicht mehr mühevoll suchen, sondern finden Sie hier auf einen Blick. Schnell, einfach, komfortabel!