Diesen Artikel als PDF herunterladen

Die Innovation von HANNEMANN heißt SNELLO – Der Schlauch der es in sich hat, zur Heizungswassersanierung und zum professionellen Heizungsschutz.

Snello - Heizung einfach reinigen und schützen

Nach gültigen Normen und Richtlinien soll das richtige Heizungswasser kalkfrei, korrosionsfrei, sauber und klar sein. Durch Korrosion bilden sich über die Jahre isolierende Beläge und Schlammablagerungen, die in der Regel zu einem schlechteren Wirkungsgrad und Funktionsstörungen bis Schäden führen.
SNELLO ist ein pfiffiges Transport- und Füllsystem, das bereits in der benötigten Menge passend für den Anlageninhalt mit dem Reinigungskonzentrat CLEAN oder dem Korrosionsschutz LIQUID befüllt ist. Die Produktinnovation SNELLO von HANNEMANN WASSERTECHNIK ist patentiert und mehrfach ausgezeichnet.

SNELLO Clean - Saubere Heizung mit System

SNELLO®CLEAN ist ein flüssiges Spezialprodukt zum Reinigen und Dispergieren (binden) von Ablagerungen und Krustenbildungen in Heiz- und Kühlkreisläufen. Das Konzentrat wird entsprechend dem Wasservolumen anwendungsfertig mittels SNELLO® bzw. Pumpen eingespült.
CLEAN wirkt in zwei Phasen. Während im ersten Schritt die vorhandenen Beläge in feinste Partikel aufgelöst werden, werde zudem die abgesetzten Schlämme dispergiert – also in Schwebe gebracht und gehalten – damit sie ca. 8 Wochen später effektiv aus dem System ausgespült werden können. Im Ergebnis erhöht sich der Wirkungsgrad, da die Wärmeübertragung deutlich verbessert wird.
Das Reinigungskonzentrat ist ein schonendes Verfahren und greift nicht, wie häufig bei manchen Reinigern zu hören ist, Materialien an. Im Gegenteil, das CLEAN löst die Beläge schonend und wirkt sogar korrosionsinhibierend (korrosionshemmend) auf den verbauten Materialien. CLEAN ist abwasserunbedenklich, da es biologisch abbaubar ist.

snello-clean_produktabbildung

Snello Liquid – Optimaler Heizungsschutz

Alle Materialien unterliegen mit der Zeit dem Zerfall – dem Korrosionsprozess. Jedoch läßt sich dieser Prozess deutlich verlangsamen und weit hinauszögern, wenn man das Heizungswasser entsprechend konditioniert. Das heißt dem Wasser Eigenschaften gibt, die es von Haus aus nicht hat und so die Anlage effektiv schützt. Jede Neuanlage als vorbeugende Maßnahme und bei Bestandsanlagen nach der Reinigung mit LIQUID konditionieren.

Durch den Synergismus der enthaltenen Komponenten im LIQUID bildet sich auf jedem Material einen Mikropolymerfilm und trennt dadurch Wasser von Metall. Somit ist die gesamte Anlage vor Korrosion und Verschlammung geschützt. Unser Produkt sichert die Funktion aller mechanischen Teile, wie z.B. Pumpen, Ventile und sonstiger Regelorgane im gesamten System. Es reguliert den pH-Wert auf den optimalen Stabilitätsbereich für alle Heizungswerkstoffe, verbessert die Wärmeübertragung und die Funktionssicherheit.

Wer nicht länger nach Ausreden, sondern mit professionellen Lösungen punkten will, erhält hier seinen individuellen Leitfaden zur Heizungswassersanierung für die nächste Kesselsanierung gratis!

Mehr Infos zum richtigen Heizungswasser als Qualitätsmerkmal einer gut funktionierenden Anlage finden Sie unter
www.hannemann-wassertechnik.de/hannemanntv/shk-expertentipps

HANNEMANN WASSERTECHNIK DEUTSCHLAND GmbH

Finsingerau 1
D-85570 Markt Schwaben
Tel: +49 8121 478360
www.hannemann-wassertechnik.de
E-Mail: web@hannemann-wassertechnik.de

Alle Bilder: Hannemann

Logo_Hannemann